• Versandkostenfreie Lieferung ab nur 20 € in DE
  • Sicher shoppen
  • 30 Tage Rückgabe

Raubbau an der Natur und deren Folgen für die gesamte Menschheit

blog-teaser-raubbau-natur

„Die Menschen müssen begreifen, dass sie sich ihr eigenes Grab schaufeln, wenn sie ihren Lebensraum durch den Raubbau an der Natur zerstören und dem widergöttlichen Treiben kein Ende bereiten durch ein grundlegendes Umdenken und Begreifen, dass die ganze Schöpfung bis ins kleinste Atom so von Mir erschaffen wurde, das eins das andere bedingt und alles miteinander verbunden ist und zusammenhängt.

Daher ist jedes Eingreifen in dieses diffizile Gefüge frevelhaft und hat böse Folgen, da jedes verletzte oder beschädigte Teil Auswirkungen auf das ganze Gefüge hat und alles aus dem harmonischen Gleichgewicht reißt.

Solange der Mensch aber nicht Mich als Schöpfer begreift und alles Leben als Meine Schöpfung ansieht, versteht er weder diese Zusammenhänge noch fühlt er sich einer anderen Kreatur und der Schöpfung gegenüber verantwortlich.

Veränderungen im Kleinen sind ein unerlässlicher Anfang, eine globale Veränderung zum Guten ist aber nur durch ein globales Umdenken möglich, sobald die Menschen zu Mir zurückfinden, Mich lieben und die gesamte Schöpfung achten.

Das ist noch ein langer Weg, weil die Menschen heutzutage keinen Gottglauben mehr haben und nur noch an sich und ihren Vorteil denken. Amen“

 

IEOUA
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel